• Olaf

Wir stellen WelectPublish auf dem Campfire Festival vor


31. August – 2. September, Düsseldorf, Platz des Landtags

Das Verhalten der Menschen hat sich im Internet geändert: insbesondere in der Kommunikations-, eCommerce-, Reise-, Transport- und Media-Branche. Neue Unternehmen in diesen Bereichen haben uns als Nutzern mehr Kontrolle gewährt und sind damit in kurzer Zeit zu beherrschenden Marktteilnehmern gewachsen.


Wie hat sich z.B. unser mediales Nutzungsverhalten verändert? Wir entscheiden heute welchen Film (z.B. auf AppleTV, Netflix, Amazon Prime) oder welches Lied (Spotify) wir um welche Uhrzeit, auf welchem unserer Geräte und zu welchen Konditionen konsumieren. Das war vor 15 Jahren noch anders.


Ebenso die Verlagsbranche: kaum eine Zeitung oder Zeitschrift die heute nicht einen digitalen Auftritt anbietet. Die Webseiten der Verlage konkurrieren mit neuen Publishern und den sozialen Medien. Die neuen Wettbewerber sehen sich weniger als inhaltliche Kuratoren den als Aggregatoren und vermitteln damit eine starke Nutzerzentrierung.


Insbesondere verfolgen Sie andere Geschäftsmodelle. Das stellt die Verlage vor ein Problem: denn wir Leser im Internet tun uns mit digitalen Abonnements noch schwer und akzeptieren immer seltener die viele Werbung, welche notwendig ist, um ein Verlagsunternehmen wirtschaftlich erhalten zu können.


Die Herausforderung für Verlage: neue Erlösquellen für ihre digitalen Veröffentlichungen (Produkte) zu finden.


Seit 2017 haben wir auf diversen Verlagsseiten wie der RP ONLINE, Focus, Stuttgarter Nachrichten, Neue Osnabrücker Zeitung und vielen mehr mit unserem Produkt WelectPublish eine neue Erlösquelle erschaffen.


Was macht WelectPublish so erfolgreich: es ist ein sehr leserfreundliches Produkt. Eine Anmeldung bzw. ein Nutzerkonto ist nicht notwendig. Der Leser wird mit wenigen Clicks an sein Ziel geführt und spart dabei Zeit und/oder Geld. In einer Zeit wo viele Verlage Ihren Lesern die Nutzung von AdBlockern (verständlicherweise) verbieten wollen oder der Zugang zu vielen Inhalten nur mit einem meist kostenpflichtigen Nutzerkonto möglich ist, da bietet WelectPubish den Lesern eine Alternative und führt die Leser an die gleichen Ziele heran ohne Sie dabei abzuschrecken.


Für die Verlage bedeutet die Integration von WelectPublish eine neue Erlösquelle und ein Rückgang der Absprungraten an solchen Bezahl- bzw. AdBlock-Schranken.


In unserem Vortrag "Neue Erlösquelle für Verlage und Journalisten im Internet" auf dem Campfire Festival am 2. September um 11.00 vor dem Landtag im Google Initiative-Zelt werden wir Euch folgendes vorstellen:

  • Nutzerzentrierte Veränderung diverser Branchen mit Hilfe von digitalen Applikationen

  • Veränderung unseres medialen und werblichen Nutzerverhaltens – insbesondere durch mehr Selbstbestimmung

  • Wir stellen detailliert die verschiedenen WelectPublish Integrationen vor

Das Campfire Festival 2018 für Journalismus und digitale Zukunft findet vom 31. August bis zum 2. September auf dem Platz des Landtages in Düsseldorf statt. Alle Menschen, die sich für den Aufbau der digitalen Zukunft interessieren, können drei Tage mit Journalisten über die Zukunft der Medien diskutieren.


Wir laden Euch zu unserem Vortrag ein und freuen uns auf viele Fragen als auch Diskussionen um dieses spannende Thema.

© 2020 Welect GmbH | Platz der Ideen 1 | 40476 Düsseldorf

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Twitter - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis