• Olaf

Das war 2018!

Warum es für Welect ein erfolgreiches Jahr war


2018 war wieder ein spannendes Jahr für uns bei Welect. Ich erinnere mich, dass wir Anfang Januar im im alten Büro am Platz der Ideen 2 zusammensaßen und über unsere Ziele für dieses Jahr sprachen: die Erweiterung des Welect-Teams, die neuen Partnerschaften und der Launch neuer Produkte. Wir haben wirklich viel geschafft, haben unsere Produkte weiterentwickelt, neue Produkte für die Ansprache von Adblock-Nutzern und WelectLink gelauncht und unterstützen viele Dienste, wie z.B. Moat und Meetrics.


Und nun sitzen wir hier am Platz der Ideen Nr. 1 in unseren schönen neuen Büroräumen und schmieden Pläne für 2019. Was sich seitdem getan hat? Hier ein kleiner Überblick über die Meilensteine 2018 – ein paar der Ereignisse, auf die wir stolz sind.

  • Investor gefunden!Im Februar 2018 erhielten wir ein Seed Invest vom BLSW Seedfonds. Das bedeutet: Wir können mit der Teamerweiterung loslegen und machen uns auf die Suche nach neuen Mitarbeitern.

  • Welect wächstMitte Juni kommt Moritz Lind als erster Werkstudent zu uns. Seit September ist Julia Funk bei uns als Junior Sales Consultant und unterstützt uns vor allem bei der Vermarktung. Derzeit suchen wir einige neue Team-Mitglieder (Vermarktung, Entwicklung, Campaign Management, etc.) – die Stellenausschreibungen findet ihr hier.

Welect wächst: Zum Team in Düsseldorf gehören nun auch Moritz und Julia.
  • Neue VerlagspartnerSeit mehr als einem Jahr ist unser Produkt bei Medienunternehmen wie der Rheinischen Post und CHIP von BurdaForward integriert. In 2018 kommen weitere dazu: FOCUS Online, FitForFun, die Stuttgarter Nachrichten, die Neue Osnabrücker Zeitung, die Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten, Sol.de, Futurezone und Spielfilm.de. Darauf sind wir sehr stolz. Derzeit befinden wir uns mit drei großen Medienunternehmen und Publishern im Live-Test und im Januar beginnen zwei weitere Verlage mit dem Live-Test. Wir halten euch auf dem Laufenden. Wir bieten diesen Partnern eine neue Erlösquelle, welche besonders leserfreundlich ist. Bei allen Launches freuen wir uns über die sofortige Annahmebereitschaft der Leser und Nutzer.

  • Erfolgsversprechende Case-Studies mit namhaften WerbekundenWas wir immer wieder feststellen: Weil sich Leser und Nutzer aktiv für Werbung entscheiden und dieser freiwillig ihre Aufmerksamkeit schenken, entfalten die Video Ads bei Welect eine außerordentlich hohe Werbewirkung. Und die kommt den Werbetreibenden zugute! Im Laufe des Jahres haben wir mit Werbepartnern und Agenturen spannende Erkenntnisse erlangt. Beispiel 1: Mit einer Kampagne für E WIE EINFACH können wir Nutzer erreichen, die für Werbetreibende wegen ihrer Adblock-Nutzung kaum zugänglich sind, in unserem Fall jedoch aufgrund der hohen Nutzerfreundlichkeit sogar freiwillig Werbung schauen. Hier geht's zum Artikel > Beispiel 2: Bei der Kampagne für den neuen NISSAN Leaf erzielen wir mit Hilfe von Welect Klickraten im Video von mehr als fünf Prozent und erzeugen so eine hohe Interaktion im Car-Configurator. Hier geht's zum Artikel > Beispiel 3: Unsere Kampagne für PayPal zeigt außerdem, dass durch Welect sogar das Vertrauen in eine Marke gestärkt werden kann. Hier geht's zum Artikel >

  • Zusammenarbeit mit allen großen Media-Agentur-NetworksIm Laufe des Jahres haben wir es geschafft, mit allen großen Media-Agentur-Networks zusammenzuarbeiten. Uns ist von Beginn an wichtig, möglichst allen Werbetreibenden die Möglichkeiten bei Welect anzubieten und sind daher stolz, uns in der Branche sehr breit aufgestellt zu haben.

  • Unsere erste Dmexco als AusstellerJahrelang sind wir im September berufsbedingt nach Köln auf die Dmexco gepilgert, um an den Ständen der anderen Unternehmen Gespräche zu führen und Geschäfte zu machen. 2018 sind wir zum ersten Mal als Aussteller dabei. Besonders spannend sind Philipps Bühnenauftritt sowie die vielen Rundgänge und Guided Tours, die an unserem Stand vorbeigekommen sind. Der krönende Abschluss ist die Ernennung zu einem der drei „hottest Startups at Dmexco 2018“ durch die SevenVentures auf deren „The Restless CMO“ Blog.

Welect ist als Aussteller auf der Dmexco 2018
Olaf holt für Welect den ersten Platz beim Rheinland Pitch "AdTech & E-Commerce" bei L'Oréal
  • Erste Gespräche in Skandinavien sind vielversprechendKlar ist, in Zukunft möchten wir Welect nicht nur in Deutschland anbieten. Doch wie reagieren andere Märkte auf unsere Technologie und Denkweise? Probieren geht über Studieren: Wir verbringen im Herbst zwei Tage gemeinsam mit unserem Freund und Kollegen Palle in Kopenhagen, der uns bei wichtigen Marktpartnern die Türen öffnet und uns bei den Terminen begleitet. Die Rückmeldung aller Gesprächsteilnehmer ist absolut positiv und wir nehmen den Schwung mit für weitere Aktivitäten in Dänemark und darüber hinaus. Es bleibt spannend und wir halten auch auch hier auf dem Laufenden.

Philipp, Olaf und Palle beim Dinner in Kopenhagen
  • Zum Ende des Jahres ein neues ProduktMit der Aachener Zeitung und den Aachener Nachrichten testen wir seit Ende November ein neues Welect Produkt – und das erfolgreich. Wir sind sind mit zwei Partnern bereits im Gespräch, dieses ab 2019 live einzusetzen: Traffic von den sozialen Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram monetarisieren wir sehr leserfreundlich. Insbesondere erklären sich die Leser in zweistelligen Prozent-Quoten freiwillig dazu bereit, Werbung anzuschauen. Wie ihr seht – auch in 2019 bleiben wir dran, unser Produkt und die nutzerzentrierte Art und Weise Werbung auszuspielen weiterzuentwickeln.


Was uns motiviert?


Im Oktober und November waren die Werbeplakate, Anzeigen und Spots von Google und Facebook nicht zu übersehen: Beide Konzerne bewerben, dass ihre Nutzer selbst aussuchen können, welche Werbung sie sehen möchten.

OOH-Kampagne von Facebook und Google

Wir sehen dies als Bestätigung unseres Ansatzes. Schön, dass wir dies schon seit zwei Jahren erfolgreich und sehr nutzerfreundlich tun. Und die vielen Welect-Kampagnen in diesem Jahr bestätigen uns, dass unser Ansatz, nutzerzentrierte Werbung auszuspielen zum Erfolg führt. Sowohl Werbetreibende als auch die verantwortlichen Mediaplaner sind von den Ergebnissen der Kampagnen überzeugt. Für uns ist das ein elementares Zeichen für unseren Erfolg. Wir wünschen allen Geschäftspartnern, Kollegen, Freunden und Unterstützern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Übergang in ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2019!

© 2020 Welect GmbH | Platz der Ideen 1 | 40476 Düsseldorf

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Twitter - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis